Shopping in London
expediathomascookneckermann LondonebookersTravel ATlturopodo

Shoppen in London

Eine Weltstadt zieht Sie an!

Sie haben Lust auf ein ausführliches Shopping Event in einer schimmernden Weltmetropole? New York ist Ihnen zu weit, Paris sagt Ihnen nicht zu? Dann sollten Sie unbedingt Shopping in London versuchen – Sie werden mehr als begeistert sein! Ob sündhaft teure und renommierte Marken oder trendige junge Boutiquen, egal wonach Sie suchen – in der rund um die Uhr pulsierenden Weltstadt London bekommen Sie alles, was das Herz eines jeden Shoppingbegeisterten begehrt!

Buchen Sie Tickets für Ihren Shoppingtrip nach London sofort!

Anreise

Die Hauptstadt des Vereinigten Königreichs und des Landesteils England lässt sich bequem auf vielfältige Weise vom europäischen Kontinent aus erreichen. Entweder nutzt man einen der sechs internationalen Flughäfen, genießt mit dem oder auch ohne dem eigenem Auto die Zugfahrt durch den Eurotunnel, oder benutzt auf nahezu schon traditionelle Weise eine der Fähren über den Ärmelkanal, um in die Stadt an der Themse zu gelangen. Ist man im Großraum London angelangt, so benutzt man am Besten die öffentlichen Verkehrsmittel, allen voran die weltberühmte “Tube”, die Londoner U-Bahn, oder die ebenso berühmten roten Doppeldeckerbusse und schwarzen Taxis. Auch als Fußgänger muss man sich dann nur noch an den Linksverkehr auf den Straßen der britischen Hauptstadt gewöhnen; also immer zuerst nach rechts schauen, “look right” liest man deshalb auch oft auf den Straßen.

London Harrods

Shoppen in London

Natürlich kann man direkt in die Brompton Road im Stadtbezirk Knightsbridge zu Harrods, wohl einem der bekanntesten Kaufhäuser in Europa, fahren, um sein Shopping Event zu starten und um sich zwischendurch in der legendären Lebensmittelabteilung, mit ihren sogenannten „Food Halls“ zu stärken. London bietet mit seinen über 30.000 Geschäften jedoch viel mehr. Sucht man etwas bestimmtes, so ist es sehr hilfreich zu wissen, dass sich in einigen Stadtvierteln bestimmte (Mode-)Branchen konzentrieren. Große namhafte Kaufhäuser, wie zum Beispiel Selfridges, Hamleys oder auch einen Apple Store und eine Vielzahl an Bekleidungsgeschäften im mittleren Preissegment finden Sie vorzugsweise in Regent und Oxford Street. In der King′s Road haben Sie dafür die Qual der Wahl zahlreicher Modegeschäfte, wie auch in der Carneby Street, in der Sie zwischen ca. 150 Labels und 50 Bars und Restaurants wählen können. Ein Besuch in der Old und New Bond Street mit ihren viele Designerläden und Galerien ist ebenso lohnenswert wie ein Besuch der vielen Londoner Märkte. Wenn Sie lieber kleine urige Läden mit Büchern, Vintage-Kleidung oder ungewöhnlichen Geschenke suchen, dann ist ein Abstecher nach Notting Hill genauso Pflicht, wie zum Portobello Road Market, auf dem Händler ihre Waren anbieten. Sie sehen, London Shopping bietet Ihnen ein unvergessliches Erlebnis – probieren Sie es aus!