Landing London City
expediathomascookneckermann LondonebookersTravel ATlturopodo

Tipps für Flüge nach London

Sie leben nahe einer Auslandsgrenze? Diese Flughäfen befinden sich in unmittelbarer Nähe Österreichs:

Sollten Sie in der Nähe einer Grenze ins Ausland (wie zum Beispiel Italien, Slowenien, Deutschland, Schweiz, .…) leben, so ist es ebenso ratsam, die naheliegendsten Flughäfen dieser Länder ebenfalls als potentielle Abflughäfen ins Auge zu fassen. Oft sind Flüge, ausgehend von anderen Flughäfen, bedeutsam billiger als jene der lokalen (es hängt auch sehr von Datum, Wochentag und Uhrzeit ab).

Direkt Flüge nach London vergleichen!


Österreich ist ein so vielseitiges Land, voller schönster Natur, wie den wundervollen Alpen – Leider machen diese schönen Berge es uns manchmal schwer, schnell von A nach B zu gelangen. Oftmals ist es für einen weit von Wien, Linz oder Salzburg lebenden Menschen einfacher, einen Flughafen im Ausland zu erreichen, als sich nach Linz, Salzburg oder Wien ‘durchzukämpfen’

Wir von Städtereisen London haben Ihnen eine Liste erstellt, die Ihnen die am naheliegendsten Flughäfen aufzeigt, die Ihnen ebenfalls Direktflüge nach London ermöglichen:

  • Vorarlberg – Zürich (ZRH) und München (MUC)
  • Kärnten/Ost Tirol – Laibach (LBJ) und Triest (TRS)
  • Teile Tirols – München (MUC)

Die beste Jahreszeit für günstige Flüge Wien – London

Generell gilt – Ist die Hauptsaison vorbei, so lassen sich Schnäppchen viel wahrscheinlicher ergattern und Preise werden nie so hoch sein wie in Sommer- und Winterhochsaison.
Frühling und Herbst bieten Ihnen die gewiss günstigsten Flüge (jedoch sollten Sie auch auf das Wetter achten – sodass Sie nicht frieren müssen oder in eine komplett regnerische Zeit hineinstolpern)

London Night

Ein Geheimtipp ist die Vor- und Nachsaison:

Spätsommer ~ Frühherbst (September – Oktober)
Spätfrühling ~ Frühsommer (Mai – Juni)

Wenn Sie rechtzeitig buchen, können Sie wahre Schnäppchen erzielen. Die Sommer Vor- und Nachsaison ist nicht nur relativ preiswert, sondern auch eine wunderschöne Zeit um die Stadt London zu besuchen. Das Wetter ist meist mild bis warm und man hat viele Chancen auf sonnige und wahrlich schöne Tage – Außerdem läuft alles viel ruhiger und entspannter ab, als in der Hochsaison. Da die Schulferien für britische Kinder vorbei sind, die Studenten wieder ihrem Studium nachgehen und die meisten Urlauber selbst wieder zu hause arbeiten müssen, ist London zu dieser Zeit viel gemütlicher und ruhiger- und dennoch werden Sie bei einem Londontrip in Vor- oder Nachsaison alles erleben können, was die Hochsaison zu bieten hat.

Wenn Sie in den Winterferien nach London reisen möchten, so raten wir Ihnen, Ihr Flugdatum nicht unmittelbar auf oder vor einem großen Feiertag anzusetzen und möglichst früh zu buchen.

Sehen Sie sich jetzt unsere Reisebüros an!

Die beste Zeit und der beste Wochentag um günstig zu fliegen

Wie Sie sich bestimmt denken können, zählen Sonn- und Feiertage zu den eher kostspieligen Varianten, da die Nachfrage dort relativ groß ist.

Jedoch ist ein Flug am frühen Sonntagmorgen oder Sonntagabend oft garnicht einmal so schlecht angelegt, da die meisten Menschen ungern sehr früh aufstehen, oder spät ankommen. So kann man an Sonntagen auch ein Schnäppchen für sich erzielen. Noch besser um einen Rückflug anzutreten ist der Montagmorgen oder Abend.

Unter der Woche erzielt man leichter mal ein Schnäppchen als am Wochenende – Dienstag und Donnerstag und Freitag sind meist empfehlenswert. Jedoch variieren diese Angebote und sind von Airline zu Airline verschieden. Die Fluganbieter auf unserer Seite werden Ihnen hervorragend dabei helfen, die günstigsten Flüge und Flugtage für Ihre Städtereise London herauszufinden. Wählen Sie ein flexibles Datum um die besten Angebote für sich zu finden.

Generell gilt:

Je früher Sie buchen, desto besser. Meiden Sie Flüge um die Mittagszeit/früher Nachmittag, da sich die Preise um diese Zeit meist erhöhen!